Zum Hauptinhalt springen

VERKAUFT! Vermietete Eigentumswohnung mit ca. 54 m² Wohnfläche, 2 Zimmern und Balkon

Adresse

45279 Essen Ost
Deutschland

Kaufpreis

€ 59.000,00

Beschreibung

Die seit 2007 an sehr zuverlässige Mieter vermietete Wohnung befindet sich im Hochpaterre eines auffallend gepflegten, ca. 1974 errichteten Mehrfamilienhauses, das überwiegend von Eigentümern selbst bewohnt wird, die teilweise ebenfalls schon seit Jahrzehnten hier leben. Die Wohnung ist ca. 54 m² groß und verfügt über zwei Zimmer nebst Küche, Bad und Balkon. Eine angenehm große Eingangsdiele erschließt alle Räume der Wohnung und führt in ein geräumiges Wohnzimmer mit Zugang auf den schönen, nach Südwesten ausgerichteten Balkon. Ebenfalls im Dielenbereich befindet sich der Zugang in die praktisch geschnittene Küche, in das Schlafzimmer und dem Badezimmer. Genügend Stauraum gibt es in einem Abstellraum im Flur, außerdem verfügt die Wohnung selbstverständlich über einen eigenen Kellerraum. Die Wohnung ist langfristig vermietet, das Mietverhältnis ist durch den Käufer zu übernehmen.

Überblick Objekt Nr. UL434
HaustypWohnung
Wohnfläche ca.54 m²
Zustandgepflegt
Statusvermietet
Frei abVermietet
Zimmeranzahl2
Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1
Heizungsart und BefeuerungZentralheizung, Gasheizung
Ausstattungs-KategorieStandard
BodenbelagFliesen, Laminat
Baujahr1974
Etage1
Balkon/Terrasseja
Personenaufzugja
Kaufpreis€ 59.000,00
Hausgeld€ 279,52
Provision/Courtage3.48 %
EnergieausweisartVerbrauch
Energieausweis gültig bis2027-08-17
Energieverbrauchkennwert87.6

Anbieter

Uwe Lehn
Telefon: 0201-4903784
Außenansicht vom Haus
Wohnzimmer
Küche
Badezimmer
Balkon
Grundriss

Ausstattung

Die Wohnung wird von den langjährigen Mietern in einem gepflegten Zustand gehalten. Im Wohnzimmer wurde ein heller und im Schlafzimmer ein dunkler Laminatboden verlegt. Das Badezimmer ist mit einer Badewanne, einem WC und einem großem Handwaschbecken ausgestattet sowie mit blauen Bodenfliesen und weißen Wandfliesen gestaltet. Die Wärmeversorgung der mit doppeltverglasten Fenstern ausgestatteten Wohnung erfolgt über Gaszentralheizung und die Warmwasseraufbereitung erfolgt über Durchlauferhitzer. Die monatliche Nettomiete beträgt ca. EUR 350,00 zzgl. Nebenkostenvorauszahlung ca. EUR 182,40, das monatliche Hausgeld beträgt derzeit einschließlich Zuführung in die Instandhaltungsrücklage EUR 279,52.

Lage

Die Wohnung befindet sich im südöstlichen Essener Stadtteil Horst in einem Seitenstraßenbereich am Rande der in den 1970er Jahren entstandenen Wohnsiedlung Hörster Feld. Einkaufsmöglichkeiten gibt es in einem benachbarten SB-Markt, einzelne Geschäfte gibt es in der nahen Ladenzeile, ansonsten sind es nur wenige Minuten Fußweg in den nahen Ortskern, der verschiedenste Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf bietet. Schulen und Kindergärten befinden sich ebenfalls im Nahbereich. Darüber hinausgehende Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten befinden sich im benachbarten Stadtteil Steele mit seiner kleinstädtischen Struktur. Am Rande der Siedlung beginnt die Natur oberhalb der Ruhr, deren Ufer mit einem gemütlichen Spaziergang in einer Viertelstunde erreichbar ist. Die Essener Innenstadt erreicht man mit dem Auto in einer Viertelstunde, zur Autobahn A 40 sind es etwa zehn Minuten. Auch ohne Auto ist man bestens unterwegs, denn nur wenige Gehminuten entfernt befindet sich die S-Bahn, mit der man innerhalb von zehn Minuten die Innenstadt erreicht, außerdem gibt es nahe gelegene Busverbindungen.

Sonstiges

Der Kaufpreis für die angebotene Eigentumswohnung beträgt EUR 59.000,00

 

Pflichtangaben gemäß § 16 a Energieeinsparverordnung 2014 (EnEV 2014): Endenergieverbrauchsausweis vom 18.08.2017, Endenergieverbrauchswert für Gebäude: 87,6 kWh/(m²a), wesentlicher Energieträger für die Heizung gemäß Energieausweis Erdgas E, Baujahr des Gebäudes: 1975, Baujahr des Wärmeerzeugers: 2006, Energieeffizienzklasse gemäß Energieausweis: C.

 

Die anteilige Maklercourtage für den Käufer beträgt 3,48 % inkl. 16% MwSt. vom Kaufpreis und ist fällig und verdient mit dem Abschluss des notariellen Kaufvertrages.

 

Sämtliche Angebote erfolgen freibleibend und nach bestem Wissen. Das Exposé darf nur mit unserer Zustimmung weitergegeben werden. Die vorstehenden Angaben wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Da jedoch alle Angaben ausschließlich auf Informationen des Verkäufers basieren, können wir hierfür keine Haftung übernehmen. Zwischenverkauf und Irrtum sind vorbehalten. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Essen.