Zum Hauptinhalt springen

VERKAUFT! Vermietete Altbauwohnung mit ca. 98 m² Wohnfläche, 4 Zimmern, Balkon und Garage

Adresse

45139 Essen Ost
Deutschland

Kaufpreis

€ 169.000,00

Beschreibung

Einleitend möchten wir darauf hinweisen, dass die Wohnung vermietet ist und eine Eigenbedarfskündigung zwecks Eigennutzung aufgrund des Mieteralters keine Erfolgsaussichten haben dürfte. So bietet sich die Wohnung vorrangig für Kapitalanleger oder geduldige Eigennutzer, die erst in einigen Jahren selbst einziehen möchten, an. Die Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss eines ca. 1907 errichteten Wohnhauses mit nur drei Wohneinheiten, welche ca. 1981 grundlegend modernisiert und um einen Anbau erweitert wurde. Die Wohnung verfügt über ca. 98 m² Wohnfläche, die sich auf 4 Zimmer nebst Küche, Diele, Bad und WC verteilen. Alle Wohn- und Schlafräume sind durch eine Diele erschlossen und verfügen über ähnliche, angenehme Größen, so dass der jeweilige Bewohner nach eigenem Geschmack entscheiden kann, welcher Raum wie genutzt wird. Als Wohnzimmer bietet sich hierbei natürlich der Wohnraum an, der auch auf den durch umliegende Bäume blickgeschützten Balkon führt. Ebenfalls von der Diele erfolgt der Zugang zum recht großen Badezimmer, das ebenso wie das separate Gäste-WC über ein Fenster verfügt, sowie die gut geschnittene Küche mit separater Abstellkammer. Zur Wohnung gehört eine ebenfalls vermietete Einzelgarage und selbstverständlich ein eigener Kellerraum, eine Gemeinschaftswaschküche steht allen Bewohner zur Verfügung. Hinsichtlich der Finanzierung der Wohnung ist zu berücksichtigen, dass im Grundbuch ein Bergschädenteilverzicht eingetragen ist, der unter Umständen entgeltlich abgelöst werden kann.

Überblick Objekt Nr. K456
HaustypWohnung
Wohnfläche ca.98 m²
StellplatzartGarage
Zustandgepflegt
Statusvermietet
Frei abVermietet
Zimmeranzahl4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer2
Heizungsart und BefeuerungGasheizung, Etagenheizung
Ausstattungs-KategorieStandard
BodenbelagLaminat
Baujahr1907
Etage1
Balkon/Terrasseja
Kaufpreis€ 169.000,00
Provision/Courtage2.38 %
EnergieausweisartBedarf
Energieausweis gültig bis2032-02-09
Endenergiebedarf211.02

Anbieter

Uwe Lehn
Telefon: 0201-4903784
Grundriss

Ausstattung

Das gesamte Gebäude wurde ca. 1981 grundlegend modernisiert, die angebotene Wohnung selbst wurde ca. 2005 gründlich renoviert und befindet sich in einem ordentlichen, gepflegten Zustand. Die Fußböden der Wohn- und Schlafräume sind mit einem ansprechenden, recht neuen Laminatboden belegt, während in der Küche eine Vinylboden verlegt wurde. Das Badezimmer und Gäste-WC sind mit hellen Wand- und Bodenfliesen gestaltet und im Stil der 1980er Jahre ausgestattet. Das Tageslichtbad verfügt über eine Badewanne, ein Waschbecken und ein WC, während das ebenfalls über ein Fenster verfügende Gäste-WC mit einer Dusche, einem Waschbecken und WC ausgestattet ist. Die doppelt verglasten Kunststofffenster verfügen über manuelle Rollläden. Die Wärmeversorgung sowie die Warmwasseraufbereitung erfolgen über eine eigene Gasetagenheizung. Die monatliche Nettomiete der Wohnung beträgt EUR 550,00, die Garage ist für monatlich EUR 30,00 vermietet, so dass eine Jahresnettomiete in Höhe von EUR 6.960,00 gezahlt wird.

Lage

Die vermietete Altbauwohnung befindet sich im stadtnahen Essener Stadtteil Frillendorf am Rande einer schönen Siedlung mit gepflegten Wohnhäusern, angrenzend an ein gemischtes Gewerbegebiet, über dessen Einmündugn auch die Zufahrt zum Grundstück erfolgt. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs bietet ein wenige hundert Meter entfernter, fußläufig erreichbarer Lebensmittelmarkt, ansonsten erreicht man die Nachbarstadtteile Steele und Kray innerhalb weniger Minuten. Selbst in die Essener Innenstadt benötigt man mit dem Auto nur etwa fünf Minuten. Ebenfalls in wenigen Minuten erreicht man die Autobahnen A40 und A52. Und auch mit dem öffentlichen Nahverkehr ist man dank etwa 250 Meter entfernter Bushaltestelle optimal angebunden. Vielfältige Möglichkeiten zur Naherholung oder für den Freizeitsport sowie vielseitige Kulturangebote finden sich im Umkreis weniger Kilometer und sind innerhalb einer Viertelstunde erreichbar, z. B. das Ruhrtal oder das Weltkulturerbe Zollverein.

Sonstiges

Der Kaufpreis für die angebotene Eigentumswohnung einschließlich Garage beträgt EUR 169.000,00 EUR

 

Pflichtangaben gemäß § 87 GEG (Gebäudeenergiegesetz, vormals § 16 a Energieeinsparverordnung): Energiebedarfsausweis vom 10.02.2022, Endenergiebedarfswert für Gebäude: 211,02 kWh/(m²a), wesentlicher Energieträger für die Heizung gemäß Energieausweis: Erdgas, Baujahr des Gebäudes: 1907, Baujahr des Wärmeerzeugers: 1982, Energieeffizienzklasse gemäß Energieausweis: G.

 

Die anteilige Maklercourtage für den Käufer beträgt 2,38 % inkl. 19% MwSt. vom Kaufpreis und ist fällig und verdient mit dem Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Der Verkäufer zahlt ebenfalls eine Maklercourtage in gleicher Höhe entsprechend den seit 23.12.2020 geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

 

Sämtliche Angebote erfolgen freibleibend und nach bestem Wissen. Das Exposé darf nur mit unserer Zustimmung weitergegeben werden. Die vorstehenden Angaben wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Da jedoch alle Angaben ausschließlich auf Informationen