Zum Hauptinhalt springen

VERMIETET! Renovierte Erdgeschosswohnung mit ca. 58 m² Whfl., 2 Zimmern, Terrasse

Adresse

45279 Essen Ost
Deutschland

Kaltmiete

€ 350,00

Beschreibung

Die frisch renovierte Erdgeschosswohnung befindet sich in einem gepflegten, ca. 1959 errichteten Dreifamilienhauses und kann ab März 2022 an den zukünftigen Mieter übergeben werden. Barrierearm gelangt man in die praktisch geschnittene Wohnung, die sich auf ca. 58 m² Wohnfläche über eine Diele, zwei Zimmer, eine Küche und ein Tageslichtbad erstreckt. Die zentrale Eingangsdiele erschließt alle Räume der Wohnung und bietet mit einem praktischen Einbauschrank sehr gute Abstellmöglichkeiten. Der offene zweiteilige Wohn- und Essbereich bietet ausreichenden Platz für einen Essplatz und führt auf die ca. 30 m² große Hoffläche als eingezäunte Terrasse, welche einen alleinigen Zugang zum Keller bietet. Straßenseitig befinden sich das helle Schlafzimmer sowie die geräumige Küche. Gegenüber vom Eingang befindet sich das erst vor einigen Jahren erneuerte Tageslichtbad. Die Fußböden des Wohn- und Essbereichs, des Schlafzimmers und der Diele sind mit Laminat ausgelegt, während die Küche mit hellen Fliesen und das Badezimmer mit weißen Wand- sowie Bodenfliesen gestaltet ist. Das Bad ist mit einem Fenster, einer Dusche, einem Waschbecken sowie einem WC zweckorientiert ausgestattet. Die doppelt verglasten Kunststofffenster sind in der Küche, dem Wohnbereich als auch im Schlafzimmer mit Rollläden versehen. Die Wärmeversorgung erfolgt über elektrische Nachtspeicherheizungen. Abgerundet wird das Mietangebot durch einen eigenen geräumigen Kellerraum und die Gemeinschaftswaschküche. Zur Wohnung könnte optional ein eigener, abschließbarer PKW-Stellplatz angemietet werden.

Überblick Objekt Nr. V392
HaustypWohnung
Wohnfläche ca.58 m²
StellplatzartFreiplatz
Zustandrenoviert
Statusfrei
Frei abMärz 2022
Zimmeranzahl2
Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1
Heizungsart und BefeuerungElektroheizung, Etagenheizung
Ausstattungs-KategorieStandard
BodenbelagFliesen, Laminat
Baujahr1959
HaustiereErlaubt
Balkon/Terrasseja
Seniorengerechtja
Kaltmiete€ 350,00
Warmmiete€ 490,00
Nebenkosten€ 140,00
Kaution€ 1.050,00
EnergieausweisartBedarf
Energieausweis gültig bis2031-06-06
Endenergiebedarf199.00

Anbieter

Uwe Lehn
Telefon: 0201-4903784
Terrasse
Wohn- und Essbereich
Wohn- und Essbereich
Schafzimmer
Küche
Badezimmer
Außenansicht vom Haus
Grundriss

Lage

Die barrierearme Erdgeschosswohnung befindet sich im östlichen Essener Stadtteil Freisenbruch in zentraler Lage an der Bochumer Landstraße, unweit der Stadtteilgrenze zum Nachbarstadtteil Steele. Nur 200 Meter entfernt befindet sich ein Lebensmittelmarkt, weitere Geschäfte zur Nahversorgung befinden sich im ca. 500 Meter entfernten Ortskern sowie an der Freisenbruchstraße. Weiterreichende Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten finden sich im Stadtteilzentrum von Steele, das mit Auto oder Bus innerhalb von fünf Minuten und zu Fuß in einer Viertelstunde erreichbar ist. Ebenfalls schnell erreicht man die Essener Innenstadt sowie die Autobahn A 40 mit dem Auto, auch mit dem öffentlichen Nahverkehr ist man dank sehr naher Bushaltestelle und dem nur 10 Gehminuten entfernten S-Bahnhof Steele-Ost bestens unterwegs. Und auch Spaziergänge oder Freizeitsport im Grünen sind fußläufig auf den Isinger Feldern oder im nahe gelegenen Bergmannsbusch, durch den auch der Ruhrradwanderweg Nord führt, möglich.

Sonstiges

Die monatliche Nettomiete beträgt EUR 350,00, die Nebenkostenvorauszahlung (ohne Heizkosten) beträgt EUR 140,00, die monatliche Nettomiete für den Stellplatz beträgt EUR 30,00, somit beträgt die monatliche Gesamtmiete einschließlich Stellplatz sowie Nebenkostenvorauszahlung EUR 520,00. Die Heizkostenabrechnung erfolgt unmittelbar durch das Versorgungsunternehmen mit dem Mieter.

 

Pflichtangaben gemäß § 87 GEG (Gebäudeenergiegesetz, vormals § 16 a Energieeinsparverordnung): Energiebedarfsausweis vom 07.06.2021, Endenergiebedarfswert für Gebäude: 199 kWh/(m²a), wesentlicher Energieträger für die Heizung gemäß Energieausweis: allgemeiner Strommix, Baujahr des Gebäudes: 1959, Baujahr des Wärmeerzeugers: 1990, Energieeffizienzklasse gemäß Energieausweis: F.

 

Mietkaution (3 Monatskaltmieten) kann in Form eines Kautionssparbuchs oder als Bankbürgschaft (Mietkautionsbürgschaft) vor Wohnungsübergabe erbracht werden. Entscheidungsgrundlage über eine Mietbewerbung ist die Abgabe einer Mieterselbstauskunft, die Vorlage