Zum Hauptinhalt springen

Toll geschnittene Eigentumswohnung mit ca.100 m² Wfl., 4 Zimmern und sonnigem Balkon

Adresse

45139 Essen Ost
Deutschland

Kaufpreis

€ 167.000,00

Beschreibung

Die voraussichtlich Ende 2021/Anfang 2022 bezugsfrei werdende Eigentumswohnung mit ca. 100 m² Wohnfläche, 4 Zimmern und Balkon befindet sich im 2. Obergeschoss eines ca. 1965 errichteten Mehrfamilienhauses. Der erste Eindruck beim Betreten der Wohnung entspricht allerdings keineswegs dem ursprünglichen Baujahr, denn in den 1990er Jahren wurde die Wohnung grundlegend modernisiert und auch der Grundriss umgestaltet. So betritt man heute eine offene Diele, die fließend in einen zweiteiligen Wohn- und Essbereich übergeht. Gartenseitig befindet sich das gemütliche Wohnzimmer, zur anderen Seite liegt ein schöner Essbereich, der unmittelbar an die praktische Küche grenzt. Eine praktische Garderobennische im Eingangsbereich sowie ein Gäste-WC mit Fenster runden das Raumangebot in diesem Wohnbereich ab. Der Schlafbereich ist über einen separaten Flur mit großen Einbauschränken erschlossen. Hier befinden sich das Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer und ein innenliegendes Badezimmer. Der Balkon fängt nicht nur dank ungefähr westlicher Ausrichtung wunderbar die Nachmittagssonne ein, er ist darüber hinaus vom Wohnzimmer sowie einem der Kinderzimmer erreichbar und hat bei fast quadratischem Zuschnitt eine schöne Größe und Nutzbarkeit. Zur Wohnung gehört ein großer Kellerraum.

 

WICHTIGER HINWEIS: Es besteht Erbbaurecht bis zum 31.12.2061, der monatliche Erbbauzins beträgt ca. EUR 75,84. Für die Immobilienfinanzierung ist unbedingt zu berücksichtigen, dass der Erbbaurechtsausgeber eine maximale Grundschuldbelastung von 50 % des Kaufpreises gestattet, so dass der restliche Kaufpreis und die Erwerbsnebenkosten durch Eigenmittel (erforderliches Eigenkapital ca. EUR 105.000,00) finanziert werden müssen. Das Hausgeld beträgt ca. EUR 361,00 monatlich und beinhaltet auch bereits den vorgenannten Erbbauzins und die Zuführung in die Instandhaltungsrücklage.

 

Überblick Objekt Nr. K447
HaustypWohnung
Wohnfläche ca.100 m²
Zustandgepflegt
Statusfrei
Frei abEnde 2021
Zimmeranzahl4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1
Heizungsart und BefeuerungGasheizung, Etagenheizung
Ausstattungs-KategorieStandard
BodenbelagFliesen, Laminat
Baujahr1965
Etage2
Balkon/Terrasseja
Einbaukücheja
Kaufpreis€ 167.000,00
Hausgeld€ 361,00
Provision/Courtage2.38 %
EnergieausweisartBedarf
Energieausweis gültig bis2029-12-10
Endenergiebedarf178.0

Anbieter

Uwe Lehn
Telefon: 0201-4903784
Wohnzimmer
Schlafzimmer
Arbeitszimmer
Kinderzimmer
Esszimmer
Küche
Bad
Gäste-WC
Balkon

Ausstattung

Dank umfangreicher Modernisierungsarbeiten Mitte der 1990er Jahre, regelmäßige Renovierungsmaßnahmen und sehr gute Pflege vermittelt die Wohnung einen sehr guten Gesamteindruck, die Ausstattung ist weiterhin zeitgemäß, das Ambiente hell und freundlich. Der gesamte Wohn- und Essbereich mit Eingangsdiele und Küche sowie der Flur des Schlafbereichs sind einheitlich mit rotbraunen Bodenfliesen mediterran und pflegeleicht gestaltet, während in den drei Schlafräumen Laminatböden verlegt sind. Die Wände im Wohnbereich wurde erst vor wenigen Jahren tapetenfrei gestaltet und weiß gestrichen. Das Badezimmer ist mit hellen Wand- und Bodenfliesen gefliest und verfügt über eine Eckbadewanne, einen Waschtisch, ein wandhängendes WC und einen Handtuchheizkörper. Ebenso ist das Gäste-WC gestaltet, welches ein Fenster hat und einen Waschmaschinenanschluss bietet, zusätzlich gibt es auf dem Dachboden einen Anschluss für einen Wäschetrockner. Die Kunststofffenster sind selbstverständlich doppelt verglast, die Wohnungseingangstür mit Mehrfachschließung wurde erst vor etwa drei Jahre neu eingebaut. Die Wärmeversorgung erfolgt über Wandheizkörper mittels Gasetagenheizung, oder man nutzt den Kaminanschluss im Wohn- und Essbereich zum Einbau eines Kaminofens.

Lage

Verkehrsgünstig, gleichzeitig aber sehr ruhig liegt die Wohnung in einer verkehrsberuhigten Seitenstraße im östlichen Essener Stadtteil Frillendorf. Die unmittelbare Nachbarschaft ist durch gepflegte Mehrfamilienhäuser und viel Grün mit schönen Baumbeständen entlang der Straße geprägt, die nahe gelegene Autobahn A 40 nimmt man tatsächlich nicht wahr. Dafür ist die Verkehrsanbindung erstklassig, denn zur Autobahnauffahrt Frillendorf sowie die Essener Innenstadt braucht man nur wenige Minuten. Und auch mit dem öffentlichen Nahverkehr ist man dank etwa 300 Meter entfernter Bushaltestelle optimal angebunden. Neben der Nähe zur Innenstadt gibt es in fußläufiger Nähe Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, der nächste Lebensmittelmarkt befindet sich gerade einmal etwa 100 Meter entfernt. Vielfältige Möglichkeiten zur Naherholung oder für den Freizeitsport sowie vielseitige Kulturangebote finden sich im Umkreis weniger Kilometer und sind innerhalb einer Viertelstunde erreichbar, z. B. das Ruhrtal oder das Weltkulturerbe Zollverein.

Sonstiges

Der Kaufpreis für die angebotene Eigentumswohnung beträgt EUR 167.000,00.

 

Pflichtangaben gemäß § 87 GEG (Gebäudeenergiegesetz, vormals § 16 a Energieeinsparverordnung): Energiebedarfsausweis vom 11.12.2019, Endenergiebedarfswert für Gebäude: 178,0 kWh/(m²a), wesentlicher Energieträger für die Heizung gemäß Energieausweis: Erdgas E, Baujahr des Gebäudes: 1965, Baujahr des Wärmeerzeugers: 1989-2019, Energieeffizienzklasse gemäß Energieausweis: F.

 

Die anteilige Maklercourtage für den Käufer beträgt 2,38 % inkl. 19% MwSt. vom Kaufpreis und ist fällig und verdient mit dem Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Der Verkäufer zahlt ebenfalls eine Maklercourtage in gleicher Höhe entsprechend den seit 23.12.2020 geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

 

Sämtliche Angebote erfolgen freibleibend und nach bestem Wissen. Das Exposé darf nur mit unserer Zustimmung weitergegeben werden. Die vorstehenden Angaben wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Da jedoch alle Angaben ausschließlich auf Informationen des Verkäufers basi