Zum Hauptinhalt springen

Sofort bezugsfrei! Gut geschnittene Eigentumswohnung mit 3 Zimmern, ca. 69 m² Wfl. und Balkon

Adresse

45279 Essen Ost
Deutschland

Kaufpreis

€ 158.500,00

Beschreibung

Ab sofort steht die angebotene Eigentumswohnung, die sich im beliebten 1. Obergeschoss eines ca. 1969 errichteten, sehr gepflegten Mehrfamilienhauses befindet, zur Eigennutzung bereit. Die ca. 69 m² große Wohnung gefällt durch ihren guten Zuschnitt und wirkt subjektiv durchaus größer. Sie verfügt über drei Zimmer, eine Küche, ein Badezimmer nebst separatem WC und einen Balkon. Vom Treppenhaus gelangt man in eine angenehme Diele, die geradeaus direkt in das helle Wohnzimmer mit Zugang auf den westlich ausgerichteten Balkon führt. Neben dem Wohnzimmer befindet sich die gut nutzbare Küche. Ein geräumiges Schlafzimmer und ein Kinder- oder Arbeitszimmer liegen auf der ruhigen Hofseite des Hauses. Abgerundet wird das Raumangebot durch eine attraktives Duschbad und einem separaten WC. Zur Wohnung gehört selbstverständlich ein eigener Kellerraum. Eine Einzelgarage kann auf Wunsch miterworben werden.

Überblick Objekt Nr. K465
HaustypWohnung
Wohnfläche ca.69 m²
StellplatzartGarage
Zustandgepflegt
Statusfrei
Frei absofort
Zimmeranzahl3
Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer1
Heizungsart und BefeuerungZentralheizung, Ölheizung
Ausstattungs-KategorieStandard
BodenbelagFliesen, Laminat
Baujahr1969
Etage1
Balkon/Terrasseja
Einbaukücheja
Kaufpreis€ 158.500,00
Hausgeld€ 282,00
Provision/Courtage2 %
EnergieausweisartVerbrauch
Energieausweis gültig bis2028-06-06
Energieverbrauchkennwert98.69

Anbieter

Uwe Lehn
Telefon: 0201-4903784
Hausansicht
Wohnzimmer
Schlafzimmer
Kinderzimmer
Küche
Badezimmer
WC
Balkon
Grundriss

Ausstattung

Die erst vor wenigen Jahren umfassend renovierte Eigentumswohnung befindet sich wie das gesamte Wohnhaus in einem auffallend guten Pflegezustand und präsentiert sich mit einer ansprechenden und zeitgemäßen Ausstattung. Von der Eingangsdiele über die Küche bis zum Wohnzimmer wurde einheitlich ein weißer Fliesenboden verlegt, während die Fußböden in den beiden Schlafräumen mit einem modernen Laminatboden belegt sind. Die Wände sind durchgehend weiß gestrichen. Erst vor wenigen Jahren wurden die beiden sanitären Bereiche erneuert. Das Badezimmer wurde als Duschbad mit einer großen Dusche, attraktivem Waschtisch mit Unterschrank, Handtuchheizkörper und Waschmaschinenanschluss gestaltet, während das separate WC über ein wandhängendes WC und ein pfiffiges Eckwaschbecken verfügt. Beide Sanitärräume haben weiße Wandfliesen und graue Bodenfliesen. Die Kunststofffenster sind selbstverständlich doppelt verglast, die Wärmeversorgung erfolgt mittels Wandheizkörpern über eine Ölzentralheizung. Das monatliche Hausgeld in Höhe von ca. EUR 282,00 beinhaltet bereits die Heiz- und Wasserkosten sowie die Instandhaltungsrücklage, die gut angespart ist.

Lage

Die Wohnung befindet sich in ansprechender Lage des östlichen Essener Stadtteils Freisenbruch, dank nach hinten versetzter Bauweise nimmt man die tagsüber gut befahrene Nebenstraße kaum wahr. nachts gibt es kaum noch Verkehr. Die unmittelbare Nachbarschaft ist durch gepflegte Wohnhäuser und zwei Kleingartenanlagen geprägt. Nur wenige hundert Meter entfernt befinden sich entlang der Bochumer Landstraße verschiedene Geschäfte des täglichen Bedarfs, der nächste Lebensmittelmarkt befindet sich derzeit ca. 1000 Meter entfernt. Eine deutliche Attraktivitätssteigerung wird der gesamte Stadtteil, aber insbesondere der Standort für sich mit dem geplanten Nahversorgungszentrum Quartier am Hellweg, dessen Neubau bald beginnen soll, erfahren. Dann steht nur ca. 300 Meter entfernt ein attraktive Einkaufsmöglichkeit zur Verfügung. Weiterreichende Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten finden sich im ca. 2 Kilometer entfernten Stadtteilzentrum von Steele, das mit Auto oder Bus in ca. fünf Minuten erreichbar ist. Schnell erreicht man zudem die Essener Innenstadt sowie die Autobahn A 40 mit dem Auto, und auch mit dem öffentlichen Nahverkehr ist man dank sehr naher Bushaltestelle und dem ca. 2 km entfernten S-Bahnhof Steele-Ost mit 6 Minuten Fahrtzeit bis zum Essener Hauptbahnhof bestens unterwegs. Spaziergänger, Freizeitsportler und Radfahrer kommen schnell ins Grüne, denn die Grünflächen des Bergmannsbuschs und ein sehr schön ausgebauter Radwanderweg, der bis zum Ufer der Ruhr führt, befinden sich ebenso im näheren Umfeld wie die weitläufigen Felder zwischen den Stadtgrenzen Essens und Bochums.

Sonstiges

Der Kaufpreis für die angebotene Eigentumswohnung beträgt EUR 158.500,00, der Kaufpreis der optionalen Garage beträgt EUR 10.000,00, der Kaufpreis für die Wohnung einschließlich Garage beträgt somit EUR 168.500,00.

 

Pflichtangaben gemäß § 87 GEG (Gebäudeenergiegesetz, vormals § 16 a Energieeinsparverordnung): Energieverbrauchsausweis vom 07.06.2018, Endenergieverbrauchswert für Gebäude: 98,69 kWh/(m²a), wesentlicher Energieträger für die Heizung gemäß Energieausweis: Heizöl, Baujahr des Gebäudes: 1970, Baujahr des Wärmeerzeugers: 2002, Energieeffizienzklasse gemäß Energieausweis: C.

 

Die anteilige Maklercourtage für den Käufer beträgt 2,00 % inkl. 19% MwSt. vom Kaufpreis und ist fällig und verdient mit dem Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Der Verkäufer zahlt ebenfalls eine Maklercourtage in gleicher Höhe entsprechend den seit 23.12.2020 geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

 

Sämtliche Angebote erfolgen freibleibend und nach bestem Wissen. Das Exposé darf nur mit unserer Zustimmung weitergegeben werden