Skip to main content

VERKAUFT! Mehrgenerationenhaus mit ca. 236 m² Wfl., toll gestaltetem Garten und mehreren Terrassen

Adresse

45279 Essen Ost
Deutschland

Kaufpreis

€ 895.000,00

Beschreibung

Erst im Jahre 2001 wurde dieses moderne Zweifamilienhaus mit seiner attraktiven Pultdach-Architektur auf einem ca. 560 m² großen Kaufgrundstück errichtet. Auf den ersten Blick von der Straßenseite ähnelt das Haus den benachbarten Doppelhaushälften, aber hinter der zurückhaltend gestalteten Fassade folgt die große und positive Überraschung. Die Eigentümer haben den Zuschnitt des Hauses vollständig umgestalten lassen, wodurch sich eine optimale Nutzung als Mehrgenerationenhaus ergibt. Insgesamt verfügt das Haus über ca. 261 m² Wohnfläche (Balkon und Terrassen zu 25 % berechnet), die sich auf eine senioren- bzw. sogar behindertengerechte Erdgeschosswohnung mit konventionellen Zuschnitt und eine sehr individuelle Maisonettewohnung im Obergeschoss und im Staffelgeschoss gliedert. Sogar eine Trennung des Obergeschosses und des Staffelgeschosses in zwei getrennte Wohneinheiten wäre mit geringem Aufwand möglich. Barrierefrei gelangt man in das seitlich gelegene Treppenhaus und von hier in die ca. 97 m² große Erdgeschosswohnung. Diese ist als klassische Dreiraumwohnung gestaltet und durch eine zentrale Eingangsdiele mit praktischer Garderobenecke erschlossen. Das ca. 35 m² große Wohnzimmer erstreckt sich über die gesamte Gebäudetiefe und hat ebenso wie die direkt nebenan gelegene Küche einen Zugang zum Garten nebst großer Terrasse. Ebenfalls zur Gartenseite ist das geräumige Schlafzimmer ausgerichtet, während sich straßenseitig noch ein Kinderzimmer, ein geräumiges Badezimmer sowie ein Gäste-WC befinden. Obwohl der Grundriss des Obergeschosses unübersehbare Ähnlichkeiten mit dem Erdgeschoss hat, vermittelt diese ca. 164 m² große Maisonettewohnung ein völlig anderes Raumgefühl. Der Wohn- und Essbereich und die Küche sind zueinander geöffnet und ergeben einen ca. 49 m² großen Wohnmittelpunkt mit Blick durch große Fensterflächen auf einen ca. 19 m² großen Balkon, der über eine seitliche Treppe außerdem noch in den Garten führt. Außerdem gibt es im Obergeschoss ein geräumiges Schlaf- oder Arbeitszimmer, einen geräumigen Abs

Überblick Objekt Nr. UL421
HaustypHaus
Nutzfläche ca.90 m²
Wohnfläche ca.261 m²
Grundstücksfläche ca.560 m²
StellplatzartGarage, Freiplatz
Zustandneuwertig
Statusfrei
Frei absofort
Zimmeranzahl7
Anzahl Schlafzimmer5
Anzahl Badezimmer3
Heizungsart und BefeuerungZentralheizung, Gasheizung
Ausstattungs-Kategoriegehoben
BodenbelagFliesen, Parkett
Baujahr2001
Balkon/Terrasseja
Barrierefreija
Seniorengerechtja
Kaufpreis€ 895.000,00
Provision/Courtage3.57 %
EnergieausweisartVerbrauch
Energieausweis gültig bis2029-09-16
Energieverbrauchkennwert74

Anbieter

Uwe Lehn
Telefon: 0201-4903784
Badezimmer Obergeschoss
Gartenansicht
Straßenansicht
Wohnbereich Obergeschoss
Kinder-/Arbeitszimmer Obergeschoss
Kochbereich Obergeschoss
Balkon Obergeschoss
Dachterrasse Staffelgeschoss
Wohnzimmer Erdgeschoss
Küche Erdgeschoss
Badezimmer Erdgeschoss
Gäste-WC Erdgeschoss
Duschbad Staffelgeschoss
Gäste-WC Obergeschoss
Blick auf Garten
Garten mit Teich und Biotop
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Obergeschoss
Grundriss Staffelgeschoss

Ausstattung

Dank des jungen Baujahres und sehr pfleglicher Behandlung präsentiert sich das Haus in einem hervorragenden Gesamtzustand und hebt sich mit vielen Ausstattungsdetails vom üblichen Standard positiv ab. Die Hausfassade wurde sogar erst im Jahre 2017 neu gestaltet. Das gesamte Haus wird mittels Fußbodenheizung über eine Gaszentralheizung mit Brennwerttechnik und zentralem Warmwasserspeicher versorgt und verfügt über abschließbare Echtholzfenster mit Doppelverglasung nebst Rollläden, die elektrisch bedienbar sind. Auch die elektrischen Installationen gehen erkennbar über den üblichen Standard hinaus. Die Erdgeschosswohnung ist eher konservativ gestaltet und behindertengerecht zugeschnitten, insbesondere das Badezimmer mit Sitzbadewanne und Echtglastür, Waschbecken und wandhängendem WC. Moderne Akzente setzen im Badezimmer wie auch im identisch gestaltetem Gäste-WC Bodenfliesen im Mosaikstil, der sich im Wandbereich als toller Akzent wiederfindet. Die vorhandene Einbauküche kann nach individueller Vereinbarung übernommen werden. Die Fußböden der Wohn- und Schlafräume im Erdgeschoss sind einheitlich pflegeleicht gefliest, während in der oberen Maisonettewohnung ein wunderschöner Parkettboden flächendeckend verlegt wurde. Cleveres Detail ist der Fliesenboden im Arbeitsbereich der Küche, auch hier kann die Einbauküche mit Kochinsel und Theke nach Absprache mitübergeben werden. Echte Hobbyköche werden sich insbesondere über den Gasherd sehr freuen. Alles andere als Standard sind alle drei Sanitärbereiche dieser Wohnung. Das Badezimmer im Obergeschoss ist mit mediterranen Wand- und Bodenfliesen gestaltet, die mit farblich passenden Mosaikfliesen als Blickfang toll harmonieren. In diesem Badezimmer, das wie alle Bäder ein Fenster hat, gibt es eine Eckbadewanne, eine eingemauerte Dusche, ein pfiffig hinter einer Abmauerung verstecktes Wand-WC und natürlich ein Waschbecken. Originell ist die Gestaltung des Gäste-WCs mit ebenfalls wandhängendem WC und Waschbecken, dessen Bodenfliesen einem typischen Altstadtpflaster ähneln und sich auch als gestalterisches Element mit den weißen Wandfliesen mischen. Und auch das weitere Bad im Staffelgeschoss weiß mit cremefarbenen Bodenfliesen und einem tollen Fliesenmosaik in verschiedenen Blautönen im Wandbereich zu gefallen. Auch hier ist das WC hinter einer kleinen Abmauerung versteckt, zwei Waschbecken sind als Doppelwaschtisch in eine geflieste Platte integriert und die Dusche mit einer Abmauerung mit Glasbausteinen getrennt. Noch einmal erwähnt sei die äußerst liebevolle und aufwändige Gestaltung des tollen Gartens, die sich auch auf der nicht minder attraktiven Dachterrasse wiederspiegelt.

Lage

In einem der beliebtesten Wohnumfelder des östlichen Essener Stadtteils Steele, dem oberhalb des Stadtteilzentrums gelegenen Königssteele, liegt dieses moderne Zweifamilienhaus in einer verkehrsberuhigten Seitenstraße. Die unmittelbare Nachbarschaft besteht aus gepflegten und jüngeren Wohnhäusern, aus dem obersten Geschoss blickt man hinüber auf das wenige hundert Meter entfernte Stadtteilzentrum, das sich bis heute seinen kleinstädtischen Charakter erhalten hat und bequem fußläufig erreichbar ist. Hier finden sich Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs und darüber hinaus sowie ein vielseitiges Freizeit- und Gastronomieangebot. Kindergärten und Schulen befinden sich in fußläufiger Nähe, das bekannte Gymnasium an der Wolfskuhle liegt nur fünf Minuten Fußweg entfernt. In gleicher Entfernung liegt auch das Krankenhaus mit notärztlicher Arztpraxis, so dass eine hervorragende medizinische Versorgung sichergestellt ist. Und dank ebenfalls noch fußläufiger Nähe zur Ruhr mit seiner schönen Promenade kommen auch die Naherholung und der Freizeitsport garantiert nicht zu kurz. Ebenfalls hervorragend ist die Verkehrsanbindung, denn der S-Bahnhof Steele mit seinem Busbahnhof und U-Bahn-Anbindung befindet sich ebenfalls nur wenige hundert Meter entfernt, alternativ bietet sich auch der etwas nähere S-Bahnhof Steele-Ost an oder man nutzt noch bequemer die nur zwei Minuten Fußweg entfernte Bushaltestelle. Auch mit dem Auto ist man gut angebunden und erreicht innerhalb von wenigen Minuten die Autobahnen A40 und A52 oder in etwa zehn Minuten die Essener Innenstadt.

Sonstiges

Der Kaufpreis für das angebotene Zweifamilienhaus einschließlich Garage und Stellplätzen beträgt EUR 895.000,00.

 

Pflichtangaben gemäß § 16 a Energieeinsparverordnung 2014 (EnEV 2014): Endenergieverbrauchsausweis vom 16.09.2019, Endenergieverbrauchswert für Gebäude: 74 kWh/(m²a), wesentlicher Energieträger für die Heizung gemäß Energieausweis Erdgas, Baujahr des Gebäudes: 2001, Baujahr der Anlagentechnik: 2001, Energieeffizienzklasse gemäß Energieausweis: B.

 

Die anteilige Maklercourtage für den Käufer beträgt 3,57 % inkl. MwSt. vom Kaufpreis und ist fällig und verdient mit dem Abschluss des notariellen Kaufvertrages.

 

Sämtliche Angebote erfolgen freibleibend und nach bestem Wissen. Das Exposé darf nur mit unserer Zustimmung weitergegeben werden. Die vorstehenden Angaben wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Da jedoch alle Angaben ausschließlich auf Informationen des Verkäufers basieren, können wir hierfür keine Haftung übernehmen. Zwischenverkauf und Irrtum sind vorbehalten. Erfüllungsort und Gerichtsstand