Zum Hauptinhalt springen

Komfortable Dreizimmerwohnung mit ca. 80 m² Wfl., Einbauküche und Südwestbalkon mit toller Aussicht

Adresse

45279 Essen Ost
Deutschland

Kaltmiete

€ 620,00

Beschreibung

Die komfortable, hochwertig ausgestattete Etagenwohnung befindet sich im 6. Obergeschoss eines auffallend gepflegten, ca. 1973 errichteten Mehrfamilienhauses und ist bequem, wenn auch leider nicht barrierefrei per Aufzug zu erreichen. Die attraktiv geschnittene Wohnung verfügt auf ca. 80 m² Wohnfläche über drei Zimmer, eine Küche mit Essbereich, einen originellen Bad- und WC-Bereich sowie einen südwestlich ausgerichteten Balkon, der nahezu ganztägiges Sonnenvergnügen ermöglicht und darüber hinaus einen traumhaften Blick über das Ruhrtal bietet. Eine angenehm große Eingangsdiele führt rechts in ein gemütliches, helles Wohnzimmer mit Zugang zum Balkon. Direkt daneben befindet sich ein bestens nutzbarer Kochbereich mit offenem Durchgang zum sehr hellen Essbereich mit seiner großen Fensterfront. Mitvermietet wird die erst ca. 5 Jahre alte hochwertige Einbauküche, die mit Markenelektrogeräten ausgestattet ist und eben viel Stauraum sogar eine Waschmaschine und einen Wäschetrockner bietet. Gleichermaßen originell wie praktisch fällt der zweiteilige Sanitärbereich aus, der sowohl von der Diele wie auch vom Essplatz betreten werden kann. Der Badbereich ist mit einer seniorengerechten, begehbaren Duschwanne und einem Handwaschbecken ausgestattet, während angebundene WC-Bereich ein wandhängendes WC, einen Handtuchheizkörper und ein weiteres Waschbecken aufweist. Der gesamte Sanitärbereich ist einheitlich hell gefliest. Abgerundet wird das Raumangebot durch ein geräumiges Schlafzimmer und ein Kinderzimmer. In der gesamten Wohnung wurde ein durchgehender, hochwertiger Vinylboden verlegt, der bestens mit den schönen Massivholztüren harmoniert. Zwischen Diele und Küche sowie Wohnzimmer und Essbereich wurden Echtglasschiebetüren eingebaut. Die doppelt verglasten Kunststofffenster sind mit Rollläden ausgestattet, die teilweise elektrisch angetrieben werden, die Wärmeversorgung erfolgt über erst ca. 5 Jahre alte Wärmestromheizkörper. Im Zuge der vor ca. 5 Jahren durchgeführten Modernisierung wurde übrigens auch die gesamte Elekt

Überblick Objekt Nr. V382
HaustypWohnung
Wohnfläche ca.80 m²
StellplatzartFreiplatz
Zustandgepflegt
Statusfrei
Frei absofort
Zimmeranzahl3
Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer1
Heizungsart und BefeuerungElektroheizung, Etagenheizung
Ausstattungs-KategorieStandard
Baujahr1973
Etage6
Balkon/Terrasseja
Personenaufzugja
Einbaukücheja
Kaltmiete€ 620,00
Warmmiete€ 790,00
Nebenkosten€ 170,00
Kaution€ 1.800,00
EnergieausweisartBedarf
Energieausweis gültig bis2028-08-26
Endenergiebedarf128.21

Anbieter

Uwe Lehn
Telefon: 0201-4903784
Blick vom Balkon
Außenansicht
Wohnzimmer
Esszimmer
Küche
Schlafzimmer
Kinderzimmer
Badezimmer
WC
Balkon
Grundriss

Lage

Die angebotene Wohnung befindet im südöstlichen Essener Stadtteil Freisenbruch in ruhiger Randlage der Siedlung Bergmannsfeld. Umliegend befinden sich verschiedene Wohnhäuser mit großflächigen Grünflächen und schönen Baumbeständen. Dank grünem Umfeld können Naherholung oder Freizeitsport direkt vor der eigenen Haustür beginnen. Über einen Grünstreifen erreicht man innerhalb weniger Minuten in den Bergmannsbusch, durch den auch die bestens ausgebaute Radwanderroute bis zur Ruhr in Steele führt. Nur dreihundert Meter östlich gelangt man an einem Gehöft vorbei auf weitläufige, bis Bochum reichende Felder. Sportliche Aktivitäten im fußläufigen Nahbereich sind auf der lokalen Bezirkssportanlage und im Schwimmzentrum möglich. Nicht unerwähnt bleiben soll das aktive Bürgerhaus Oststadt mit seinen vielseitigen Angeboten. Erste Einkaufsmöglichkeiten befinden sich mit zwei Lebensmittelläden im nahen Siedlungszentrum des Bergmannsfelds, im nächsten Jahr beginnen dann voraussichtlich die Bauarbeiten des neuen Einkaufszentrums an der Bochumer Landstraße in ca. 500 Metern Entfernung. Ansonsten ist es nicht weit in die Nachbarstadtteile, insbesondere das kleinstädtische Stadtteilzentrum von Steele bietet in schnell erreichbarer Nähe zahlreiche, über den täglichen Bedarf hinaus gehende Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten. Mit einer nahe gelegenen Bushaltestelle sowie dem wenige hundert Meter entfernten S-Bahnhof Eiberg (8 Minuten Fahrzeit bis Hauptbahnhof) besteht eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Und auch mit dem Auto besteht eine gute Verkehrsanbindung. Die Essener und Bochumer Innenstadt erreicht man innerhalb einer Viertelstunde, noch schneller gelangt man auf die Autobahnen A40 und A52.

Sonstiges

Die monatliche Nettomiete beträgt EUR 620,00, die Nebenkostenvorauszahlung (ohne Heizkosten) beträgt EUR 170,00, somit beträgt die monatliche Gesamtmiete einschließlich Nebenkostenvorauszahlung EUR 790,00. Die Heizkostenabrechnung erfolgt unmittelbar durch das Versorgungsunternehmen mit dem Mieter.

 

Pflichtangaben gemäß § 87 GEG (Gebäudeenergiegesetz, vormals § 16 a Energieeinsparverordnung): Energiebedarfsausweis vom 27.08.2018, Endenergiebedarfswert für Gebäude: 128,21 kWh/(m²a), wesentlicher Energieträger für die Heizung gemäß Energieausweis: Strom, Baujahr des Gebäudes: 1973, Baujahr des Wärmeerzeugers: 1973, 2000, Energieeffizienzklasse gemäß Energieausweis: D.

 

Mietkaution (EUR 1800,00) kann in Form eines Kautionssparbuchs oder als Bankbürgschaft (Mietkautionsbürgschaft) vor Wohnungsübergabe erbracht werden. Entscheidungsgrundlage über eine Mietbewerbung ist die Abgabe einer Mieterselbstauskunft, die Vorlage einer aktuellen Bonitätsauskunft (z. B. Schufa) sowie auf Verlangen aussagefähiger, aktueller E