Zum Hauptinhalt springen

VERKAUFT! Gut aufgeteilte Etagenwohnung mit 2 Zimmern, ca. 65 m² Wohnfläche und Südbalkon

Adresse

45276 Essen Ost
Deutschland

Kaufpreis

€ 83.500,00

Beschreibung

Die ca. 65 m² große, praktisch und ansprechend geschnittene Eigentumswohnung befindet sich im 4. Obergeschoss eines ca. 1972 errichteten Mehrfamilienhauses, das einen auffallend gepflegten Eindruck vermittelt und über eine angenehme Nachbarschaft verfügt. Mit dem Aufzug fährt man in die 4. oder 5. Etage, um dann eine halbe Etage hinauf oder noch bequemer hinab zum Wohnungseingang zu gelangen.

 

Von der Eingangsdiele gelangt man in das helle Wohnzimmer, das den Mittelpunkt der Wohnung darstellt. Praktisch ist der direkte Zugang vom Wohnzimmer in die Küche, die mit guten Stellmöglichkeiten überzeugt. Ebenfalls vom Wohnzimmer betritt man die nach Süden ausgerichtete Loggia, die einen freien Ausblick über das Ruhrtal bietet und zusätzlich über einen Abstellraum verfügt. Das von der Diele erschlossene Schlafzimmer ist fast quadratisch geschnitten, so dass problemlos ein Doppelbett sowie ein großer Kleiderschrank ihren Platz finden. Abgerundet wird das Raumangebot durch das innenliegende Badezimmer, das über eine Badewanne, WC und Waschbecken verfügt.

 

Zur Wohnung gehört ein eigener Kellerraum, außerdem stehen ein Fahrradkeller, eine Waschküche mit Gemeinschaftsgeräten und ein Trockenraum zur gemeinschaftlichen Nutzung bereit. Die Wohnung steht bereits zur Eigennutzung frei. Das bisherige Mietverhältnis an einem PKW-Stellplatz kann übernommen werden, regelmäßig werden innerhalb der Hausgemeinschaft auch Tiefgaragenstellplätze zur Miete angeboten.

 

WICHTIGER HINWEIS: Es besteht Erbbaurecht bis zum Jahr 2070, der monatliche Erbbauzins beträgt ca. EUR 49,24. Für die Immobilienfinanzierung ist unbedingt zu berücksichtigen, dass der Erbbaurechtsausgeber in der Regel eine maximale Grundschuldbelastung von 60 % des Kaufpreises gestattet, so dass der restliche Kaufpreis und die Erwerbsnebenkosten durch Eigenmittel (erforderliches Eigenkapital ca. EUR 43.500,00) finanziert werden müssen.

 

Überblick Objekt Nr. K472
HaustypWohnung
Wohnfläche ca.65 m²
Zustandrenovierungsbedürftig
Statusfrei
Frei abnach Vereinbarung
Zimmeranzahl2
Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1
Heizungsart und BefeuerungZentralheizung, Ölheizung
Ausstattungs-KategorieStandard
BodenbelagTeppich
Baujahr1972
Etage4
Balkon/Terrasseja
Personenaufzugja
Einbaukücheja
Kaufpreis€ 83.500,00
Hausgeld€ 237,00
Provision/Courtage3.57 %
EnergieausweisartVerbrauch
Energieausweis gültig bis2024-04-29
Energieverbrauchkennwert75.5

Anbieter

Uwe Lehn
Telefon: 0201-4903784
Ausblick vom Balkon
Wohnzimmer
Küche
Balkon
Schlafzimmer
Badezimmer
Treppenhaus
Gebäudeansicht
Gemeinschaftsgrünfläche
Grundriss

Ausstattung

Die Wohnung befindet sich in einem gepflegten, aber auch modernisierungsbedürftigen Zustand. Die Ausstattungsdetails stammen weitestgehend noch aus dem Baujahr, was den sehr pfleglichen Umgang der langjährigen Bewohner mit ihrer Wohnung dokumentiert. In den Wohnräumen befinden sich Teppichböden, der Linoleumboden aus der Küche stammt aus dem Baujahr. Die Wände sind mit weiß gestrichenen Raufaser- oder Strukturtapeten gestaltet. Das mit einer Badewanne ausgestattete Badezimmer entspricht ebenfalls noch dem Originalzustand aus dem Baujahr 1972, ebenso die elektrischen Anlagen. Ganz neu ist die frisch erneute Gegensprachanlage mit Audio- und Videofunktion. Die Kunststofffenster sind doppelt verglast und stammen aus dem Jahr 1993, nur das Küchenfenster wurde noch nicht erneuert. Die Wärmeversorgung erfolgt über eine Ölzentralheizung mit Wandheizkörpern.

 

Das monatliche Hausgeld beträgt ca. EUR 237,00 und beinhaltet neben den üblichen Nebenkosten auch bereits die Heiz- und Wasserkosten sowie die Zuführung in die Instandhaltungsrücklagen. Die Rücklagen sind im Vergleich zu anderen Eigentümergemeinschaften überdurchschnittlich hoch, so dass für spätere Modernisierungsmaßnahmen ein großzügiges Polster zur Verfügung steht.

 

Lage

Verkehrsgünstig, aber gleichzeitig mit grünem Weitblick vom Sonnenbalkon, liegt die angebotene Eigentumswohnung im östlichen Essener Stadtteil Freisenbruch, fast direkt an der Stadtteilgrenze zu Steele. Unmittelbar hinter dem Haus befindet sich eine öffentliche Grünanlage, deren Wege über den Ruhrwanderweg bis zur Ruhr führen. Kurzwegige Einkaufsmöglichkeiten beginnen mit einem Lebensmittelmarkt, der sich in unmittelbarer Nachbarschaft befindet. Weitere Geschäfte und Arztpraxen befinden sich im fußläufigen Umfeld, so dass die wichtigsten Erledigungen bequem zu Fuß erledigt werden können. Sogar ein Krankenhaus befindet sich nur wenige hundert Meter entfernt.

 

Optimal ist die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, denn die Bushaltestellen mehrerer Linien befinden sich fast vor der Haustür und zum S-Bahnhof Steele-Ost sind es auch nur ca. 400 Meter. Die Essener Innenstadt kann man so mit der S-Bahn in knappen zehn Minuten erreichen. Nur wenige Minuten benötigt man auch zu den überregionalen Autobahnen A 40 und A 52, die Essener Innenstadt ist mit dem Auto in einer knappen Viertelstunde erreichbar. Der kleinstädtische Steeler Stadtteilkern mit seiner sehr guten Infrastruktur ist selbst zu Fuß schnell erreichbar und bietet vielfältige Einkaufs- und Versorgungseinrichtungen wie auch ein abwechslungsreiches Freizeit- und Gastronomieangebot.

 

Sonstiges

Der Kaufpreis für die angebotene Eigentumswohnung beträgt EUR 83.500,00.

 

Pflichtangaben gemäß § 16 a Energieeinsparverordnung 2014 (EnEV 2014): Energieverbrauchsausweis vom 30.04.2014, Endenergieverbrauchswert für Gebäude: 75,7 kWh/(m²a), wesentlicher Energieträger für die Heizung gemäß Energieausweis Öl, Baujahr des Gebäudes: 1972, Baujahr der Anlagentechnik: 1998, Energieeffizienzklasse gemäß Energieausweis: nicht ausgewiesen.

 

Die anteilige Maklercourtage für den Käufer beträgt 3,57 % inkl. 19% MwSt. vom Kaufpreis und ist fällig und verdient mit dem Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Der Verkäufer zahlt ebenfalls eine Maklercourtage in gleicher Höhe entsprechend den seit 23.12.2020 geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

 

Sämtliche Angebote erfolgen freibleibend und nach bestem Wissen. Das Exposé darf nur mit unserer Zustimmung weitergegeben werden. Die vorstehenden Angaben wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Da jedoch alle Angaben ausschließlich auf Informationen des Verkäufers basieren, können