Zum Hauptinhalt springen

VERMIETET! Großzügige Dachgeschosswohnung mit bis zu vier Zimmer plus riesigem Spitzboden

Adresse

45147 Essen
Deutschland

Kaltmiete

€ 880,00

Beschreibung

Die großzügige Dachgeschosswohnung befindet sich im 3. Obergeschoss eines ca. 1956/57 wiederaufgebauten Mehrfamilienhauses und verfügt über ca. 110 m² Wohnfläche, 3-4 Zimmer, einen kleinen Balkon sowie ca. 100 m² Nutzfläche im zur Wohnung gehörigen Spitzboden. Vom schönen Treppenhaus mit angenehmem Altbaucharme betritt man die Wohnung durch eine geräumige Eingangsdiele, die ein fast 40 m² großes Wohnzimmer, welches durch Zusammenlegung zweier Räume entstanden ist, sowie ein Schlafzimmer, die Küche und ein Badezimmer erschließt. Hinter dem Wohnbereich befinden sich ein weiterer Schlafraum, ein zusätzliches WC und ein geräumiger Abstellraum mit direktem Zugang zum Treppenhaus. Der kleine, aber gemütliche Balkon ist zur Hofseite ausgerichtet und über den Schlafraum zu erreichen. Der große Spitzboden ist in einem großen und zwei kleinere Räume aufgegliedert und hat zudem ein weiteres Badezimmer als Duschbad. Die Wände sind tapeziert und teils weiß, teils auch farbig gestrichen, in den Wohnräumen wurden Lamimatben verlegt, während die Eingangsdiele, die Küche und der große Abstellraum pflegeleicht gefliest sind. Das Hauptbadezimmer ist mit hellen Wandfliesen mit dunklen Bodenfliesen gestaltet und mit Badewanne, Waschbecken und WC ausgestattet. Im Gäste-WC, dessen Wände weiß und Boden dunkel gefliest sind, befinden sich ein Waschtisch, ein wandhängendes WC, ein Handtuchheizkörper und ein Waschmaschinenanschluss. Das weitere Duschbad im Spitzboden ist ebenfalls durch einen Kontrast zwischen weißen Wandfliesen und dunklem Bodenbelag geprägt und ist mit einer übergroßen Dusche mit Echtglastrennwand ausgestattet. Die Kunststofffenster sind doppelt verglast. Die Wärmeversorgung erfolgt derzeit über Fernwärme. Die Wohnung steht für einen kurzfristigen Einzug bereits bereit.

Überblick Objekt Nr. V403
HaustypWohnung
Nutzfläche ca.100 m²
Wohnfläche ca.110 m²
Zustandgepflegt
Statusfrei
Frei absofort
Zimmeranzahl4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer3
Heizungsart und BefeuerungFernwärme
Ausstattungs-KategorieStandard
BodenbelagFliesen, Laminat
Baujahr1957
Etage3
Balkon/Terrasseja
Kaltmiete€ 880,00
Nebenkosten€ 100,00
Nebenkosten inkl. Heizungja
Kaution€ 1.760,00
EnergieausweisartBedarf
Energieausweis gültig bis2026-11-22
Endenergiebedarf161

Anbieter

Uwe Lehn
Telefon: 0201-4903784
Hausansicht
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Küche
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Badezimmer
Gäste-WC
Eingangsdiele
Balkon
Spitzboden
Spitzboden
Duschbad

Lage

Dank seiner zentralen Lage zwischen der Essener Innenstadt und dem beliebten Rüttenscheid erfreut sich der urbane Stadtteil Holsterhausen sehr großer Beliebtheit. Hier befindet sich die angebotene Wohnung im Kreuzungsbereich zweier ruhigen Seitenstraßen, von denen eine als Allee mit schönen Baumbeständen angelegt ist. So wohnt es sich hier - auch dank Tempo 30-Zone - sehr ruhig. Nur 200 Meter sind es zur lebhaften Gemarkenstraße mit ihren vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, der bekannte Gemarkenplatz befindet sich nur etwa 400 Meter entfernt. Hierdurch finden sich im Umkreis von wenigen hundert Metern mehrere Lebensmittelmärkte, zahlreiche Geschäfte und nette Gastronomie. Und alles, was es nicht in der Nachbarschaft gibt, findet sich im einen guten Kilometer entfernten Rüttenscheid oder in der City. Beide sind sogar noch entspannt zu Fuß zu erreichen, bequemer geht es mit der Stadtbahn, deren Haltestelle knapp 400 m entfernt liegt, z. B. in weniger als fünf Minuten zum Hauptbahnhof. Ein Auto benötigt man hier eigentlich höchstens für längere Strecken und freut sich über die maximal 5 Minuten Fahrt bis zur Autobahn A40. Zum Abschalten lädt letztlich noch der fußläufig erreichbare Grugapark ein.

Sonstiges

Die monatliche Nettomiete beträgt EUR 880,00, die Nebenkostenvorauszahlungen betragen EUR 100,00, die Heizkostenvorauszahlungen betragen EUR 150,00, somit beträgt die monatliche Gesamtmiete einschließlich Neben- und Heizkostenvorauszahlung EUR 1.130,00.

 

Pflichtangaben gemäß § 87 GEG (Gebäudeenergiegesetz, vormals § 16 a Energieeinsparverordnung): Energiebedarfsausweis vom 23.11.2016, Endenergiebedarfswert für Gebäude: 161,0 kWh(m²a), wesentlicher Energieträger für die Heizung gemäß Energieausweis Erdgas E/Strom-Mix, Baujahr des Gebäudes: 1957, Baujahr der Anlagentechnik:1977-2015, Energieeffizienzklasse gemäß Energieausweis: F.

 

Mietkaution in Höhe von zwei Monatsnettomieten kann in Form eines Kautionssparbuch oder als Bankbürgschaft (Mietkautionsbürgschaft) vor Wohnungsübergabe erbracht werden. Entscheidungsgrundlagen über eine Mietbewerbung sind die Abgabe einer Mieterselbstauskunft, die Vorlage einer aktuellen Bonitätsauskunft (z. B. Schufa) sowie auf Verlangen aussagefähige, aktuelle Einkommensnachwei