Zum Hauptinhalt springen

RESERVIERT! Reiheneckhaus mit ca. 138 m² Wfl., 7 Zimmern und Garage in beliebter Siedlungslage

Adresse

45279 Essen Ost
Deutschland

Kaufpreis

€ 333.000,00

Beschreibung

Als Bestandteil einer in den 1950er und 1960er Jahren entstandenen Wohnsiedlung wurde dieses Reiheneckhaus im Jahre 1960 auf einem ca.350 m² großen Kaufgrundstück errichtet. Das Haus verfügt über ca. 156 m² Wohnfläche und bis zu 7 Zimmern. Das Erdgeschoss bildet die typische Wohnetage mit einem schönen, in zwei Bereiche gegliederten Wohn- und Esszimmer, einer separaten Küchesowie einem Gäste-WC im Eingangsbereich. Vom Wohnzimmer gelangt man in den gepflegten Garten mit angenehmer Größe. Im Obergeschoss befinden sich drei unterschiedlich große Zimmer, die als Schlaf-, Kinder- oder Arbeitszimmer genutzt werden können, und das Badezimmer, das über ein Fenster verfügt. Drei weitere Zimmer gibt es zudem im bereits bei Errichtung des Hauses ausgebauten Dachgeschoss, von denen ein Raum bisher als WC genutzt wurde. Das Haus ist vollständig unterkellert und bietet hier neben Waschküche und Heizungskeller reichlich Stauraum, einen Hobbykeller und eine zusätzliche Dusche. Neben dem Haus befindet sich eine Garage. Das Haus ist bereits unbewohnt und wird in Kürze geräumt, so dass eine zeitnahe Übernahme möglich ist.

Überblick Objekt Nr. UL441
HaustypHaus
Wohnfläche ca.170 m²
Grundstücksfläche ca.350 m²
StellplatzartGarage
Statusfrei
Frei absofort
Zimmeranzahl7
Anzahl Schlafzimmer6
Anzahl Badezimmer3
Heizungsart und BefeuerungZentralheizung, Gasheizung
Ausstattungs-KategorieStandard
BodenbelagFliesen, Teppich
Baujahr1960
Kaufpreis€ 333.000,00
Provision/Courtage1.785 %
EnergieausweisartVerbrauch
Energieausweis gültig bis2031-01-31
Energieverbrauchkennwert189

Anbieter

Jan Lehn
Telefon: 0201-4903784
Außenansicht vom Haus
Wohnzimmer (EG)
Esszimmer (EG)
Küche (EG)
WC (EG)
Diele (EG)
Schlafzimmer (OG)
Kinderzimmer (OG)
Badezimmer (OG)
Arbeitszimmer (OG)
Zimmer (DG)
WC (DG)
Zimmer (DG)
Zimmer (DG)
Gartenansicht
Terrasse
Grundriss KG
Grundriss EG
Grundriss OG
Grundriss DG

Ausstattung

Das Haus befindet sich bis heute im familiären Erstbesitz und befindet sich in einem sehr guten Pflegezustand, auch wenn viele Ausstattungsmerkmale mittlerweile in die Jahre gekommen sind. Erforderliche Instandhaltungen wurden stets durchgeführt. So wurde das Dach vor etwa zehn Jahren neu gedeckt und mit einer Innendämmung versehen. Die Giebelwand wurde vor einiger Zeit verklinkert und ebenfalls gedämmt. Die Fenster bestehen aus Kunststoff und sind doppelt verglast, im Erdgeschoss sind diese mit elektrischen Rollläden ausgestattet. Die Wärmeversorgung erfolgt über Wandheizkörper durch eine erst vor wenigen Jahren erneuerte Gaszentralheizung. Die optische Ausstattung basiert auf älteren Modernisierungsmaßnahmen. Die Fußböden des gesamten Erdgeschosses sind pflegeleicht gefliest, während in den oberen Geschossen noch textile Bodenbeläge verlegt sind. Das Badezimmer im Obergeschoss ist mit hellen Wandfliesen sowie weißen Bodenfliesen gestaltet und mit einer Badewanne, einem Waschbecken und einem wandhängenden WC ausgestattet. Ebenso hell gefliest ist das Gäste-WC im Erdgeschoss, das ebenfalls über ein wandhängendes WC und ein Waschbecken verfügt. Beide Sanitärbereiche verfügen über ein Fenster. Das weitere WC im Dachgeschoss wie auch der Duschbereich im Untergeschoss sind hingegen einfach ausgeführt. Nicht unerwähnt bleiben darf der pflegeleicht, aber schön gestaltete Gartenbereich mit perfekter Süd-West-Ausrichtung für Sonnenanbeter und die schöne Natursteinterrasse.

Lage

Ruhig und grün in einem gepflegten Wohnumfeld mit schönem Baumbestand, gleichzeitig zentral liegt dieses Haus in beliebter Siedlungslage des südöstlichen Essener Stadtteils Freisenbruch. Die unmittelbare Nachbarschaft in der verkehrsberuhigten Straße besteht aus gepflegten Mehrfamilienhäusern und netten Reihenhäusern, nur wenige Schritte sind es in den nahen Bergmannsbusch mit seiner bis zur Ruhr führenden Rad- und Wandertrasse. Freizeitsport, Radtouren und gemütliche Spaziergänge können so direkt vor der Haustür beginnen. Ebenfalls nur wenige hundert Meter entfernt, bequem fußläufig erreichbar, finden sich Einkaufsmöglichkeiten für tägliche Besorgungen sowie Kindergärten, Schulen, Ärzte und sogar das Alfried Krupp Krankenhaus. Weiterreichende Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im schnell erreichbaren Stadtteilzentrum von Steele mit hervorragender, durchaus kleinstädtischer Infrastruktur. Die Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz ist hervorragend, denn eine Bushaltestelle befindet sich im Nahbereich und der S-Bahnhof Steele-Ost mit 6 Minuten Fahrzeit zum Essener Hauptbahnhof liegt nur einen guten Kilometer entfernt. Auch mit dem PKW ist man bestens mobil, denn die Essener Innenstadt ist in guten 10 Minuten erreichbar und auch die Anbindung an die Autobahnen A 40 und A 52 ist sehr verkehrsgünstig.

Sonstiges

Der Kaufpreis für das angebotene Reiheneckhaus mit Garage beträgt EUR 333.000,00.

 

Pflichtangaben gemäß § 16 a Energieeinsparverordnung 2014 (EnEV 2014): Energieverbrauchsausweis vom 01.02.2021, Energieverbrauchswert für Gebäude: 189 kWh/(m²a), wesentlicher Energieträger für die Heizung gemäß Energieausweis Erdgas, Baujahr des Gebäudes: 1960, Baujahr des Wärmeerzeugers: 2013, Energieeffizienzklasse gemäß Energieausweis: F.

 

Die anteilige Maklercourtage für den Käufer beträgt 1,785 % inkl. 19% MwSt. vom Kaufpreis und ist fällig und verdient mit dem Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Der Verkäufer zahlt ebenfalls eine Maklercourtage in gleicher Höhe entsprechend den seit 23.12.2020 geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

 

Sämtliche Angebote erfolgen freibleibend und nach bestem Wissen. Das Exposé darf nur mit unserer Zustimmung weitergegeben werden. Die vorstehenden Angaben wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Da jedoch alle Angaben ausschließlich auf Informationen des Verkäufers basieren, können wir hier