Zum Hauptinhalt springen

VERKAUFT! Geräumige Doppelhaushälfte mit ca. 135 m² Wohnfläche, 5 Zimmern und Garage

Adresse

45326 Essen Nord
Deutschland

Kaufpreis

€ 469.000,00

Beschreibung

Das ca. 1920 als Doppelhaushälfte errichtete Siedlungshaus bietet sich mit ca. 135 m² Wohnfläche und 5 Zimmern für eine Familie oder für Paare, die es werden möchten, bestens an, und auch deren Hunde und Katzen werden sich hier sicherlich wohlfühlen. Über wenige Stufen geht es zur Hauseingangstür, von hier gelangt man in den Eingangsflur, der in die schöne geräumige Küche sowie in das erste Schlafzimmer führt. Im Erdgeschoss befindet sich auch noch ein Gäste-WC. Auf halber Etage zum Obergeschoss erreicht man das als Duschbad konzipierte Tageslichtbad. Im Obergeschoss befinden sich ein weiteres Schlafzimmer sowie ein Durchgangszimmer. Von diesem erreicht man den Dachboden, hier steht genügend Platz für einen weiteren Schlaf- oder Hobbyraum bereit. Das Wohnzimmer liegt im Souterrain des Hauses und bietet genügend Platz zum Entspannen. Hier befindet sich auch der gemütliche Kaminofen. Darüber hinaus grenzt noch ein Durchgangszimmer an den Wohnbereich an, welches optimal als nettes Esszimmer genutzt werden kann. Ebenfalls im Kellergeschoss befinden sich noch ein Wäschekeller mit vorbereiteten Sanitäranschlüssen und der Hausanschlussraum. Ein Stellplatz sowie Abstellmöglichkeiten befinden sich In der Garage. Darüber hinaus liegt hier auch gartenseitig der gemütliche Wellness-Bereich mit Sauna, einer Wärmekammer und einer sehr geräumigen Dusche. Der nach Westen ausgerichtete und eingezäunte Garten lädt mit seiner schönen Terrasse zum Sonnenbaden ein und selbst bei wechselhaftem Wetter ist man dank Überdachung vor Regen geschützt. Eine Laube sowie ein Holz- und Kohlelager gibt es auch im Garten.

Überblick Objekt Nr. K452
HaustypHaus
Wohnfläche ca.135 m²
Grundstücksfläche ca.554 m²
StellplatzartGarage, Freiplatz
Zustandgepflegt
Statusfrei
Frei abnach Vereinbarung
Zimmeranzahl5
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer1
Heizungsart und BefeuerungZentralheizung, Gasheizung, Alternativheizung
Ausstattungs-KategorieStandard
BodenbelagFliesen, Laminat
Baujahr1920
Kaufpreis€ 469.000,00
Provision/Courtage1.785 %
EnergieausweisartBedarf
Energieausweis gültig bis2031-11-03
Endenergiebedarf286.15

Anbieter

Uwe Lehn
Telefon: 0201-4903784
Eingangsbereich
Schlafzimmer EG
Küche
Küche
Schlafzimmer OG
Durchgangszimmer OG
Duschbad
Duschbad
Dachboden
Wohnzimmer
Zwischenraum
Kaminofen
Sauna
Wärmekammer
Wäschekeller
Heizungskeller
Garage
Terrassenbereich
Terrasse
Garten
Grundriss Keller
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Obergeschoss
Grundriss Dachboden

Ausstattung

Das Haus befindet sich in einem sehr guten Pflegezustand, erforderliche Instandhaltungen wurden stets durchgeführt. Die Holzfenster sind doppelt verglast und mit elektrischen Rollläden ausgestattet. Im Dachgeschoss wurde erst 2018 eine neue Gaube mit Aufkeilrahmen eingebaut, in diesem Zuge wurde auch ein Velux-Dachflächenfenster mit Innen- und Außenrollo eingesetzt. Das Dach des Wohnhauses wurde zuletzt Ende der 1990er Jahre neu gedeckt und die Dacheindeckung des Anbaus wurde vor wenigen erst Jahren erneuert. Die Wärmeversorgung erfolgt über Wandheizkörper durch eine Gaszentralheizung. Zusätzlich steht noch der Kaminofen, der das ganze Haus beheizen kann, bereit. Alle Heizungs- und Lüftungsrohre wurden in den letzten Jahren durch neue ersetzt. Die optische Ausstattung basiert auf Modernisierungsmaßnahmen, die Ende der 1990er Jahre durchgeführt wurden. Die Fußböden des gesamten Erdgeschosses sind pflegeleicht gefliest. Der gesamte Wohnbereich im Souterrain sowie das angrenzende Durchgangszimmer sind ebenfalls hell gefliest. Das Schlafzimmer im Obergeschoss verfügt über einen Vinylbodenbelag und das Durchgangszimmer sowie der Dachboden sind mit Laminat versehen. Das Tageslichtbad im Obergeschoss ist mit hellen Wandfliesen und der Fußboden mit Fliesenmosaik gestaltet. Es ist mit einer Dusche, einem Waschbecken, einem wandhängenden WC und Handtuchheizkörper ausgestattet. Im Wäschekeller wurden vor weniger Zeit alle Sanitäranschlüsse verlegt, so dass hier auch ein weiteres großes Badezimmer entstehen kann.

Lage

Ruhig und grün in einem gepflegten Wohnumfeld mit schönem Baumbestand, gleichzeitig zentral liegt dieses Haus in beliebter Siedlungslage des nördlichen Essener Stadtteils Altenessen. Die unmittelbare Nachbarschaft in der verkehrsberuhigten Straße besteht aus gepflegten Doppelhaushälften, nur wenige Schritte sind es in den nahen Kaiser-Wilhelm-Park. Freizeitsport, Radtouren und gemütliche Spaziergänge können so direkt vor der Haustür beginnen. Ebenfalls nur wenige hundert Meter entfernt, bequem fußläufig erreichbar, finden sich Einkaufsmöglichkeiten für tägliche Besorgungen. Weiterreichende Einkaufsmöglichkeiten befinden sich im schnell erreichbaren Stadtteilzentrum von Altenessen mit hervorragender Infrastruktur und dem Einkaufszentrum Allee-Center. Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schule befinden sich in fußläufiger Nähe. Die Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz ist hervorragend, denn eine Bushaltestelle befindet sich im Nahbereich und der S-Bahnhof Altenessen-Mitte mit wenigen Minuten Fahrzeit zum Essener Hauptbahnhof liegt nur einen guten Kilometer entfernt. Auch mit dem PKW ist man bestens mobil, denn die Essener Innenstadt ist in guten 10 Minuten erreichbar und auch die Anbindung an die Bundesbahn 224 sowie die Autobahnen A 40 und A 42 sind sehr verkehrsgünstig.

Sonstiges

Der Kaufpreis für die angebotene Doppelhaushälfte einschließlich Garage beträgt EUR 469.000,00.

 

Pflichtangaben gemäß § 87 GEG (Gebäudeenergiegesetz, vormals § 16 a Energieeinsparverordnung): Energiebedarfsausweis vom 04.11.2021, Endenergiebedarfswert für Gebäude: 286,15 kWh/(m²a), wesentlicher Energieträger für die Heizung gemäß Energieausweis: Erdgas, Steinkohle, Baujahr des Gebäudes: 1920, Baujahr des Wärmeerzeugers: 1993, 2012, Energieeffizienzklasse gemäß Energieausweis: H.

 

Die anteilige Maklercourtage für den Käufer beträgt 1,785 % inkl. 19% MwSt. vom Kaufpreis und ist fällig und verdient mit dem Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Der Verkäufer zahlt ebenfalls eine Maklercourtage in gleicher Höhe entsprechend den seit 23.12.2020 geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

 

Sämtliche Angebote erfolgen freibleibend und nach bestem Wissen. Das Exposé darf nur mit unserer Zustimmung weitergegeben werden. Die vorstehenden Angaben wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Da jedoch alle Angaben ausschließlich