Zum Hauptinhalt springen

RESERVIERT! Gemütliche Dachgeschosswohnung mit ca. 53 m² Wohnfläche, 2 Zimmern und Tageslichtbad

Adresse

45139 Essen Ost
Deutschland

Kaltmiete

€ 320,00

Beschreibung

Diese gemütliche Zweiraumwohnung befindet sich im Dachgeschoss eines in den 1940er Jahre erbauten Dreifamilienhauses mit derzeit zwei Wohneinheiten und bietet eine Wohnfläche von ca. 53 m². Durch die Wohnungstür gelangt man in die Eingangsdiele, die das helle Wohnzimmer, das Schlafzimmer, das Tageslichtbad sowie einen praktischen Abstellraum erschließt. Der zweiteilige Wohn- und Essbereich bietet genügend Möglichkeiten zum Entspannen und führt in eine kleine und überschaubare Kochnische. Das Schlafzimmer bietet trotz seiner Schräge dank Einbauschrank Platz für ein Bett und einen Arbeitsbereich. Neben dem Tageslichtbad wird das Raumangebot durch den praktischen Abstellraum mit Fenster abgerundet. Ein Kellerraum gehört auch zur Wohnung. Außerdem befinden sich Wasch- und Trockenmöglichkeiten in der Waschküche im Untergeschoss.

Die Fußböden der Wohn- und Schlafräume sind mit hellen und gepflegten Laminatböden versehen und das Badezimmer mit hellen Wand- und Bodenfliesen gefliest. Das Tageslichtbad ist mit einer Dusche, einem WC und einem Waschbecken ausgestattet. Die Wärmeversorgung erfolgt über einer Gaszentralheizung, die Warmwasseraufbereitung erfolgt mittels Durchlauferhitzer. Die Kunststofffenster sind doppelt verglast. Die Wohnung steht ab dem 01.01.2022 zur Verfügung und kann gegebenenfalls auch früher übergeben werden. Mobiliar kann nach Vereinbarung von der Vormieterin entgeltlich übernommen werden. Haustiere sind aufgrund schwerer Allergien im Haus nicht möglich.

Überblick Objekt Nr. V385
HaustypWohnung
Wohnfläche ca.53 m²
Zustandgepflegt
Statusfrei
Frei absofort
Zimmeranzahl2
Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1
Heizungsart und BefeuerungZentralheizung, Gasheizung
Ausstattungs-KategorieStandard
BodenbelagFliesen, Laminat
Baujahr1940
Etage2
Kaltmiete€ 320,00
Warmmiete€ 420,00
Nebenkosten€ 100,00
Nebenkosten inkl. Heizungja
Kaution€ 960,00
EnergieausweisartVerbrauch
Energieausweis gültig bis2031-10-26
Energieverbrauchkennwert121.6

Anbieter

Uwe Lehn
Telefon: 0201-4903784
Außenansicht vom Haus
Wohnzimmer
Kochnische
Badezimmer
Abstellraum
Kochnische
Badezimmer

Lage

Die angebotene Dachgeschosswohnung befindet sich im östlichen Essener Stadtteil Frillendorf und liegt unmittelbar an der Autobahn A40, die aber dank Schallschutzmauer bei geschlossenem Fenster kaum wahrzunehmen ist. Die Verkehrsanbindung ist daher auch erstklassig, denn zur Auffahrt A40 sowie A52 braucht man nur wenige Minuten. Die unmittelbare Nachbarschaft ist durch gepflegte Ein- sowie Mehrfamilienhäuser geprägt. Neben der Nähe der Essener Innenstadt, welche zu ausgiebigen Einkaufstouren einlädt, sowie den Nachbarstadtteilen Steele und Huttrop gibt es in ca. 500 m fußläufiger Entfernung ein Lebensmittelgeschäft. Die in wenigen Minuten erreichbare Bushaltestelle sowie der Essener Hauptbahnhof, der im Umkreis von 3 km liegt, sorgen für bestmögliche Verbindungen des öffentlichen Nahverkehrs. Vielfältige Möglichkeiten zur Naherholung oder für den Freizeitsport sowie vielseitige Kulturangebote finden sich im Umkreis weniger Kilometer und sind innerhalb einer Viertelstunde erreichbar, z. B. das Ruhrtal oder das Weltkulturerbe Zollverein.

Sonstiges

Die monatliche Nettomiete beträgt EUR 320,00, die Nebenkostenvorauszahlung (einschließlich Heizkosten) beträgt EUR 100,00, somit beträgt die monatliche Gesamtmiete einschließlich Heiz- und Nebenkostenvorauszahlung EUR 420,00.

 

Pflichtangaben gemäß § 87 GEG (Gebäudeenergiegesetz, vormals § 16 a Energieeinsparverordnung): Energieverbrauchsausweis vom 27.10.2021, Endenergieverbrauchswert für Gebäude: 121,6 kWh/(m²a), wesentlicher Energieträger für die Heizung gemäß Energieausweis: Erdgas H, Baujahr des Gebäudes: 1942, Baujahr des Wärmeerzeugers: 1979, Energieeffizienzklasse gemäß Energieausweis: D.

 

Mietkaution in Höhe von drei Monatsnettomieten kann in Form eines Kautionssparbuch oder als Bankbürgschaft (Mietkautionsbürgschaft) vor Wohnungsübergabe erbracht werden. Entscheidungsgrundlagen über eine Mietbewerbung sind die Abgabe einer Mieterselbstauskunft, die Vorlage einer aktuellen Bonitätsauskunft (z. B. Schufa) sowie auf Verlangen aussagefähige, aktuelle Einkommensnachweise.

 

Alle Angaben sind nach besten W